Fladenbrot

Rating: 0.00
(0)
von Drea
28. Juli 2023
Fladenbrot

Dreas Fladenbrot

Wir lieben dieses Fladenbrot nicht nur zum grillen, sondern auch einfach so mal herzhaft belegt, gef├╝llt, oder auch zu Raclette und Fondue. Zum Grillen bestreiche ich es auch gerne mal mit Kr├Ąutern oder Knoblauchbutter. Ich kaufe keine Fertigen mehr, denn dieses Fladenbrot ist unschlagbar lecker.­čśő
Gericht Brot
Portionen 3 Fladenbrote

Zutaten
  

  • 1 kg Dinkelmehl Type 630
  • 1 W├╝rfel frische Hefe
  • 30 g Zucker
  • 0,5 l Wasser lauwarm
  • 2 Eier von einem nur das Eiweiss.Eigelb zum bestreichen beiseite stellen.
  • 20 g Salz
  • 60 g Butter fl├╝ssig
  • 30 ml Oliven├Âl
  • Schwarzer und weisser Sesam nach Gusto.

Anleitungen
 

  • Mehl in die R├╝hrsch├╝ssel geben und eine Mulde bilden. Etwas vom Wasser und Zucker hineingeben. Hefe dr├╝ber br├Âseln und alles mit etwas Mehl breiig verr├╝hren. Abgedeckt 15 Minuten gehen lassen. Jetzt die restlichen Zutaten dazu geben. Mit dem Wasser etwas vorsichtig sein. Je nach Mehlbeschaffenheit braucht ihr mehr oder weniger.
  • Alles gute 10 Minuten kneten und abgedeckt nochmal 1 Stunde gehen lassen. Teig verdoppelt sich.
  • Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Teig in 3 gleich grosse Teile teilen und mit der Hand flach dr├╝cken. Rund ausrollen ca 20-25 cm Durchmesser. Jetzt aufs Backblech setzen.
  • Mit dem Zeigefinger L├Âcher eindr├╝cken und mit Eigelb bestreichen und mit dem Sesam bestreuen.
  • 15-20 Minuten goldbraun backen.

Notizen

Gutes Gelingen w├╝nscht eure Drea­čî«
Close
Copyright ┬ę 2022 Andrea B├Âhm. Realisiert von ideenwerk
Close